Unsere Blütenwasser

Die Blütenwasser von Melvita beleben sanft, erfrischen im Sommer und eignen sich perfekt als Finish für Ihr abendliches Reinigungsritual.   

WIE WERDEN SIE HERGESTELLT: DESTILLATION


Blütenwasser werden durch Dampfdestillation gewonnen.

Der Dampf wird durch die Blüten geleitet und nimmt dabei wertvolle Moleküle von der Pflanze auf. Wenn der Dampf dann abgekühlt wird, kondensiert er zu einer Flüssigkeit aus Bestandteilen. 

An der Wasseroberfläche setzt sich das ätherische Öl ab, das leichter ist als Wasser. Darunter befindet sich das Wasser, das kleine Mengen an wasserlöslichen Molekülen des ätherischen Öls enthält. Das „Blütenwasser” versorgt die Haut sanft mit den Duftnoten und den Eigenschaften der destillierten Pflanze.

Blütenwasser haben dieselben Eigenschaften und Vorteile (in geringerer Konzentration) wie ätherische Öle.

WIE VERWENDE ICH SIE?


• Als GESICHTSWASSER zur Vorbereitung der Haut vor der Feuchtigkeitspflege

• Vor der Anwendung des Pflegeöls, damit dies BESSER IN DIE HAUT EINZIEHT

• Zur ERFRISCHUNG (kein Spannungsgefühl wie bei Quellwasserspray)




Das könnte Sie auch interessieren

Unser kostbares Arganöl

Entdecken Sie unser Arganöl, ein wahrhaft pflegendes und revitalisierendes Öl für Gesicht, Körper und Haar.
Mehr lesen

Unsere Priorität Nr. 1: Qualität

Unsere beiden Supply Chain Manager überwachen die Gewinnung unserer Rohstoffe und ihre Rückverfolgbarkeit. In jeder Herstellungsphase werden strenge Kontrollen ausgeführt.
Mehr lesen

Unsere Charta der nachhaltigen Ernte

Zum Schutz der Umwelt und der Regenerierungskraft der Natur haben wir unsere Charta der nachhaltigen Ernte entwickelt, die acht Punkte umfasst. 
Mehr lesen